5. Bodensee SUP Cup

5. Bodensee SUP Cup

Stand Up Paddling (SUP) ist voll im Trend. Auf Hawaii, wo das Surfen erfunden wurde, war Stand Up Paddling noch der Sport des Königs. Nur Auserwählte durften sich außer ihm stehend fortbewegen. Seit Beginn des 21. Jahrhunderts fand SUPen zunehmende Verbreitung als Freizeitsport und entwickelte sich zu einer eigenständigen Wassersportart, die in den vergangenen Jahren enorm an Beliebtheit gewinnt. Auch als Wettkampfsportart hat sich SUP etabliert und es werden inzwischen nationale und internationale Wettkämpfe ausgetragen.

Am Samstag den 27. Juli 2018 findet bereits zum 5. Mal der Immenstaader Bodensee SUP Cup statt. Ausgetragen vom Windsurfing Club Immenstaad e.V., messen sich SUPer aus verschiedenen Nationen in den Disziplinen: Long Distance (9 km), Short Distance (3 km) und Sprint. Starten darf jeder. Es werden die Klassen Jugendliche (m/w) unter 18, Männer/Frauen bis 45 Jahre und Männer/Frauen über 45 Jahre gewertet.

Dieses Jahr neu: Der Bodensee SUP Cup ist teil der SUP Alps Trophy.

Ausschreibung und Anmeldeformular folgen bald möglichst.

WSI

Das Webadmin-Team des Windsurfing-Club Immenstaad e.V. - Wir schmeißen hier den Laden...

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü schließen